Hoi Kafi. Ich plane mit einer Kollegin einen Second Hand Laden mit Online Shop. Das Geschäft haben wir bereits gefunden und wir haben super Kontakte zu Ladys, die gerne bei uns pöstelen würden. Nun möchte meine Kollegin noch eine Freundin dazu nehmen, die bereits Erfahrung hat was ich eine gute Idee finde!! Mein Mann ist aber skeptisch, er sagt, dass es mit Sicherheit Buff gibt, wenn ich mit einer anderen Person, die ich nicht kenne, ein Business starte. Ich habe aber keine Bedenken, bin ich naiv??? Wir wollen zusammen eine Gmbh zu gründen, aber mein Mann sagt es ist verlorenes Geld. Da ist doch alles geregelt, oder? Clara, 32

28. Oktober 2017
0 comments

Liebe Clara

Nun, wo soll ich anfangen ohne Ihnen die Idee vollends madig zu machen... Ich habe in meinem Leben ein paar Businessideen umgesetzt und die meisten sind genau an solchen Konstellationen gescheitert. Mag sein, dass es gut funktioniert, wenn man zusammen an einem Projekt arbeitet, dass nichts erreichen muss. Sobald es aber ums Geschäft geht, kommen menschliche Züge zum Vorschein, die man vorher nicht gesehen hat. 

Seit ein paar Jahren arbeite ich mit meiner engsten Freundin zusammen und ich staune selber, wie gut es funktioniert. Wir schaffen es, selbst heikle Themen zu besprechen und uns immer weiter zu entwickeln. Das braucht ein immenses gegenseitiges Vertrauen und vor allem: viel gesundes Selbstvertrauen. Die Voraussetzung dafür ist, dass man jemanden findet, der mit sich selber zufrieden und im Reinen ist. Nur dann ist es möglich, zusammen etwas aufzubauen. Andernfalls werden Sie bald mit Neid und Missgunst konfrontiert werden (sei es bei sich selber oder von Seiten der Kolleginnen) und die schönste Geschäftsidee stirbt, wenn man sie mit Menschen umsetzt, die unglücklich sind. Oder wie ein alter Freund von mir zu sagen pflegt: "Gründe niemals einen Verein mit Menschen, die nicht regelmässig Sex haben." 

Vielleicht haben Sie sich konkretere Tipps gewünscht, welche die Zusammenarbeit regeln. Aber die gelungensten Regelungen bringen nichts, wenn die zwischenmenschliche Ebene nicht funktioniert. Sobald es um Geld und Erfolg geht, wird die Sache ernst und es wird sichtbar, wer wie tickt. Dann wird auf einmal verglichen und jede hat Angst, dass sie zu kurz kommt und aus Freundschaft wird schnell Eifersucht. 

Ob ich an Ihrer Stelle in dieses Business einsteigen würde, möchten Sie wissen? Wenn ich ehrlich bin; nein. Wie Sie herausfinden, ob ich zu pessimistisch bin? Fahren Sie eine Woche zusammen in die Ferien und teilen Sie sich zu dritt ein Zimmer. Oder probieren Sie es einfach aus! Die Welt gehört schliesslich den Mutigen.

Mit herzlichem Gruss, Ihre Kafi

Kommentare zu dieser Antwort