Monatsarchive: Mai 2013

Hallo Frau Freitag, hat eine Beziehung, von der man meint es ist die Liebe des Lebens, obwohl sie gerade mal 3 Monate existiert eine Chance zu überleben, wenn einer der beiden wortwörtlich durch die Weltgeschichte tingelt (berufliche Weltreise)? Auf Grund von diversen Weltmeeren ist auch Kontakt nur sehr unregelmäßig möglich. Die räumliche Trennung ist erstmal nur für 6 Monate, dann besteht die Möglichkeit ein paar Wochen miteinander zu verbringen, dann wieder 6 Monate räumliche Trennung und so weiter... Das ganze dann ein, wahrscheinlich eher zwei Jahre… Was meinen Sie? Eva, 23

21. Mai 2013
1 comment

Liebe Eva

Vermutlich gibt es nichts relativeres, als die Zeit. Und dennoch wissen wir alle, dass sie in der Sehnsucht besonders langsam tickt. Darum sollten Sie versuchen, möglichst viel Druck aus der zarten Geschichte zu nehmen. Sie sind beide noch sehr jung und in zwei Jahren wird manchmal die gesamte Weltgeschichte umgeschrieben. Leben Sie darum beide Ihr Leben weiter und schauen Sie, was in 6 Monaten, respektive in 2 Jahren noch da ist. Wenn es sein soll, werden Ihre Gefühle die Zeit überstehen.

Alles Liebe, ihre Kafi.

lesen